Was ist ein Prozessreifegrad und wozu dienen Prozessreifegradmessungen?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Prozessmanagement

Ein Prozessreifegradmodell ist ein einfaches Werkzeug zur aktuellen Standort- sowie zur Zielbestimmung bei Geschäftsprozessen. . Je nach Reifegradmodell werden hierzu unterschiedliche Kriterien zur zeitpunktbezogenen Beurteilung herangezogen. Je nachdem, wie gut die einzelnen Kriterien erfüllt sind, wird für das betrachtete Unternehmen (organisationsweiter Reifegrad als Mittel aller Prozesse) bzw. den untersuchten Prozess (Einzelprozessreifegrad) ein bestimmter Reifegrad festgelegt. Je besser die einzelnen Kriterien erfüllt sind, desto höher […]

Welche Rolle spielt Prozessmanagement für die Digitale Business Transformation?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Digitale Business Transformation, Prozessmanagement

Zwar wird immer wieder betont, dass erfolgreiche Digitalisierungsprojekte nicht ohne optimal darauf abgestimmt Geschäftsprozesse funktionieren, doch scheinen sich die meisten Prozessmanagement-Aktivitäten nach wie vor eher um die Effizienz interner Prozesse als etwa um das Kundenerlebnis oder die Digitalisierung des Geschäftsmodells zu kümmern. Die wichtigste Motivation der meisten Prozessmanagement-Aktivitäten stellt das Erreichen einer hohen Transparenz dar. […]

Fachbeitrag: Kompetenzen in der Digitalisierung

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Digitale Business Transformation, Projektmanagement

Wir erleben derzeit einen tiefgreifenden, gesamtgesellschaftlichen Umbruch, der mit der industriellen Revolution verglichen wird. Die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung in allen Bereichen unseres Lebens führen u.a. zu neuen Produkten, neuen Formen der Zusammenarbeit, automatisierten Wertschöpfungsketten und revolutionierten Geschäftsmodellen. Die Digitalisierung verändert die Arbeitsweise und –struktur und erhöht dadurch die Anforderung an die Veränderungsfähigkeit von Fachexperten […]

Zusammenspiel von Projekt-, Programm- und Projektportfolio-Management dargestellt anhand des M-Modells

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Projektmanagement

Bis vor einigen Jahren wurde Projektmanagement primär als Methode zur Bewältigung komplexer, neuartiger und temporärer Einzelaufgabenstellungen verstanden. Die moderne Projektmanagement-Ansätze aber weitaus ganzheitlicher und interdisziplinärer aufgebaut. Projektmanagement ist demnach auch eine Führungsphilosophie und ein Führungsinstrument – Management by Projects als eine Haltung im Unternehmen, ein Instrument zur Fähigkeitsentwicklung von Führungskräften und von Fachexperten und auch ein umfassendes […]

Wie man ein Geschäftsprozessmanagement-Kompetenzzentrum aufbaut und verankert?

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Prozessmanagement

Unternehmen, die ein Business Process Compilitycy Center (BPCC) gründen – häufig auch als Business Process Management Office (BPMO) bezeichnet – haben eine bessere Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung strategisch relevanter Geschäftsergebnisse als die, die dies nicht tun. In der Gartner-Studie White Paper: how_to_start_up_and_sustain_business_process  – Source and (c) by Gartner werden Best Practices zusammengefasst, um eine BPCC […]

Business Process Modeling bringen Klarheit zu Business Analysis

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anforderungsmanagement, Projektmanagement, Prozessmanagement

Geschäftsprozessmodellierung fehlt oft bei Organisatons- und IT-Projekten – aber das sollte es nicht! Projektmanager und PMOs können die Projektergebnisse durch die Nutzung von Prozessmodellierungs-Diensten deutlich verbessern. Damit werden die Projektanforderungen besser veranschaulichen, die Kommunikation und Abstimmung verbessert. Lesen Sie mehr dazu in der Gartner-Studie: White Paper: use_business_process_modeling_for_requirements_analysis (Source an (c) by Gartner)

RE-Kompass – Entwicklungsstand zum Thema „Requirements Engineering“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anforderungsmanagement

Mit der Umfrageserie „RE-Kompass“ werden jährlich durch das Fraunhofer IESE und die Hood GmbH aussagekräftige Informationen rund um das Thema „Requirements Engineering“ (RE) erhoben und analysiert. Ziel hierbei ist es, Erkenntnisse darüber zu gewinnen, inwiefern RE heute integraler Bestandteil der Prozesse von Wirtschaft und Industrie ist, welchen Stellenwert es vor dem Hintergrund moderner agiler Vorgehensweisen […]

SwissQ Trends & Benchmarks Report 2015 für Requirements Engineering

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anforderungsmanagement

Agilität als Turnaround-Ansatz in grossen IT Organisationen etabliert sich immer stärker. Dadurch werden die klassischen IT-Disziplinen wie z.B. Requirements Engineering respektive Business Analyse aber auch Projektmanagement bedrängt. Davor warnt auch der SwissQ Trends & Benchmarks Report 2015. Die Studie diskutiert fünf Prognosen, welche Themen im Agilen RE/BA uns wirklich beschäftigen und beschäftigen müssen. RE = Requirements Engineering […]

Studie: Business Analyst und Projektmanager: Collaborate or Combine?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anforderungsmanagement, Projektmanagement

Ein Mangel an erfahrenen Projektleitern und qualifizierten Business Analysten bilden eine Herausforderung für  IT-Organisationen. Eine Unterbesetzung kann Projekte gefähreden und deren Wert erheblich mindern. Lesen Sie mehr in der Studie von Gartner zum Thema Zusammenarbeit beider Rollen. White Paper: business_system_analyst_and__project_manager_collaborate_or_combine (Source and (c) by Gartner)

Fehler beim Projekt Management Office

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Projektmanagement

In PMOs sind oft die falschen Mitarbeiter. Ihnen fehlt es an Zeit, Erfahrung und Qualität. Alexander Müller-Herbst rät in seiner Kolumne, eine Ausbildungs- und Erfahrungsmatrix aufzubauen sowie die zentrale Projektorganisation an den CIO berichten zu lassen. In Unternehmen hält sich die Vorstellung, dass „die richtige Rolle eines PMO (Project Management Office) die Unterstützung aller Beteiligten […]